Blog
Produkt

Unsere Highlights und Innovationen im Rückblick 2023

Share this post

In diesem Beitrag und begleitenden Video gibt unser CEO Marc Schach einen prägnanten Rückblick auf die Schlüsselthemen und Innovationen bei talent360 im Jahr 2023. Wir präsentieren neue Funktionen, die unseren Kunden in einem anspruchsvollen Umfeld ermöglichten, noch effizienter und einfacher mehr Einstellungen vorzunehmen. Wir sind überzeugt, dass auch weiterhin neben der Qualität der Betreuung vor allem das Thema Geschwindigkeit entscheidend für den Erfolg in der Personaldienstleistung ist.

Unser Ziel bei talent360 ist es, voll integrierte Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen unserer Kunden zu bieten, darunter KI, Social Media Recruiting und WhatsApp-Messaging. Damit haben wir einen großen Schritt nach vorne gemacht, um alle Tools in einer Software zu integrieren, die ein Recruiter braucht.


1. Mit Messaging Bewerber besser erreichen und einfach qualifizieren

Im Mai und Juni haben wir erfolgreich unsere SMS- und WhatsApp-Messaging-Funktionen eingeführt. Einstellen, während andere noch qualifizieren: Mit der neuen talent360 Messaging-Funktion erreichen Sie mehr Einstellungen durch Geschwindigkeit. Unsere Kunden und ihre Bewerber sind begeistert, wie einfach der Bewerbungs- und Einstellungsprozess sein kann.

Weitere Informationen zum Messaging

Mit Whatsapp und SMS Bewerber schneller erreichen

2. Professionelle Facebook Ads leicht gemacht.

Kurz darauf haben wir unsere voll integrierte Funktion für Facebook Ads eingeführt. In einem kurzen Beitrag und Video erklärt unser CEO Marc Schach, worauf es bei Social Media Ads auf Facebook ankommt: Facebook Blogartikel

3. Schnittstellen mit Agil und Attina

Im August haben wir zwei neue Schnittstellen für Personaleinsatz und Administration eingeführt. Wir glauben, dass Digitalisierung und Automatisierung im Recruiting nur dann erfolgreich sind, wenn man in der Zusammenarbeit mit anderen Anbietern die Vielfalt und Bedürfnisse der Personaldienstleistung abdeckt. Daher verfolgen wir eine offene Schnittstellenpolitik. Durch die nahtlose Integration beider Systeme sparen unsere gemeinsamen Kunden die manuelle Übertragung von Bewerberdaten. Stattdessen setzen sie auf eine automatisierte Datenübertragung, die Fehler reduziert und die Datenintegrität gewährleistet. Weitere Details finden Sie in unseren Blogartikeln zur Schnittstelle mit Agil und Attina. Gleichzeitig arbeiten wir an zwei weiteren Schnittstellen mit Softwareanbietern in der Zeitarbeit.

4. Indeed Anzeigen optimieren und Performance messen

Im Oktober überraschte Indeed die DACH-Region mit einer neuen Mindestpreisregulierung. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit Indeed konnten wir schnell und pragmatisch Hilfe bei der notwendigen Neuausrichtung von bezahlten Stellenanzeigen auf Indeed bieten. Dies erfolgte in Form von Webinaren, in denen die wichtigsten Tipps und Aufnahmen verfügbar sind: Link

5. KI Unterstützung - voll integriert bei talent360

Im vierten Quartal starteten wir die Testphase und den Betrieb von drei zentralen Features zur KI-Unterstützung bei der Erstellung von Stellenanzeigen, Bewerberprofilen und der Verarbeitung von Kundenprofilen per E-Mail. Erfahren Sie hier in wenigen Minuten, wie Personaldienstleister die in der Software integrierte KI-Unterstützung in ihrem Berufsalltag nutzen können: Link

Bereit, Dein Hiring zu beschleunigen?

Dann starte jetzt mit talent360. Für rundum zufriedene Kandidaten und Kunden.

Weitere Blog Beiträge

Produkt

Der ultimative Leitfaden für deinen Erfolg: Warum die Einführung eines Staffing Hubs die Best Practices der Personalvermittlung revolutioniert

Produkt

Existenzgründung als Personalvermittler: So gelingt der erfolgreiche Start ins eigene Business

Kunden

Über 200 zufriedene Firmen

Mach auch Dein Unternehmen zukunftssicher

Bereit, Dein Hiring zu beschleunigen?

Dann starte jetzt mit talent360. Für rundum zufriedene Kandidaten und Kunden.