Blog
Produkt

Der ultimative Leitfaden für deinen Erfolg: Warum die Einführung eines Staffing Hubs die Best Practices der Personalvermittlung revolutioniert

Share this post

In der dynamischen Welt der Personalvermittlung ist es entscheidend, stets einen klaren Blick auf dein Unternehmen zu haben und die richtigen Strategien für deinen Erfolg zu entwickeln. Von der Identifizierung hochwertiger Kandidaten bis hin zur Gestaltung effektiver Geschäftsmodelle – dieser Leitfaden bietet dir wertvolle Einblicke und bewährte Tipps, um in der Personalvermittlung durchzustarten und erfolgreich zu sein, ohne deine Preise zu senken.

Basierend auf dem Feedback von über 200 Kunden haben wir eine Best-Practice-Übersicht zusammengestellt, um dir einen schnellen Start zu ermöglichen und langfristigen Erfolg zu gewährleisten:

  • Leads: Du benötigst eine konstante Quelle von Leads, insbesondere Jobausschreibungen, um dein Geschäft anzukurbeln. Ein effektives Werkzeug hierfür ist der LinkedIn Sales Navigator. Dieses Tool ermöglicht es Vertriebsmitarbeitern und Personalvermittlern, gezielt nach potenziellen Kunden oder Kandidaten auf LinkedIn zu suchen, Leads zu verfolgen und Beziehungen aufzubauen. Weitere Informationen findest du hier und in diesem Beitrag.
  • Kandidaten: Die Qualität deiner Kandidaten ist entscheidend. Je höher qualifiziert sie sind, desto besser. Um qualifizierte Kandidaten zu gewinnen, ist es wichtig, verschiedene Rekrutierungsmethoden zu nutzen. Dazu gehört beispielsweise die Veröffentlichung von Stellenangeboten auf spezialisierten Jobportalen wie LinkedIn, Indeed oder Xing. Durch gezielte Werbung auf diesen Plattformen können potenzielle Kandidaten erreicht werden, die bereits über die erforderlichen Qualifikationen verfügen. Zudem kann die direkte Ansprache von Kandidaten über professionelle Netzwerke wie LinkedIn dazu beitragen, hochqualifizierte Fachkräfte für offene Positionen zu gewinnen.
  • Unschlagbarer Service: Unschlagbarer Service: Biete einen Service an, der die Konkurrenz übertrifft. Schnelligkeit und Effizienz sind entscheidend. Implementiere Erstinterviews per Video oder Telefon, um den Bewerbungsprozess zu beschleunigen. Halte die Kunden durch regelmäßige Updates über den Bewerbungsstatus auf dem Laufenden, bevorzugt über klare Kommunikationskanäle wie E-Mail oder Messaging-Plattformen.
  • Effektive Software: Verwende eine Software, mit der du hunderte oder sogar tausende Leads und Kandidaten effizient und schnell verwalten kannst.
  • Hohe Flexibilität: Sei flexibel in Bezug auf deine Arbeitszeiten. Ob früh morgens, in der Mittagspause, spät abends oder am Wochenende - sei bereit, dann zu arbeiten, wenn es notwendig ist. Das ermöglicht dir, auf die Bedürfnisse deiner Kunden und Kandidaten einzugehen und effektiv zu handeln, auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten. Zusätzlich dazu könntest du Schulungen oder Workshops anbieten, die deinen Kandidaten helfen, ihre Fähigkeiten zu verbessern und ihre Karriereziele zu erreichen. Darüber hinaus könntest du individuelle Beratungsgespräche führen, um den Kandidaten bei der Gestaltung ihrer beruflichen Laufbahn zu unterstützen und ihnen persönliche Empfehlungen zu geben.

Um die vorgeschlagenen Best Practices möglichst effizient umzusetzen und deinen Erfolg als Personalvermittler von Fachkräften weiter zu steigern, bietet sich die Einführung eines Staffing Hubs an.

Die Vorteile eines Staffing Hubs: Effizientes Management aller Aspekte der Personalvermittlung in einer integrierten Plattform

Ein Staffing Hub ist eine umfassende Softwarelösung, die alle wichtigen Aspekte des Personalvermittlungsgeschäfts vereint und Prozesse optimiert. Durch die Kombination von Sales, CRM, Marketing und ATS in einem einzigen System bietet ein Staffing Hub eine zentralisierte Plattform, die alle wichtigen Funktionen und Daten an einem Ort zusammenführt.

  • Sales (Vertrieb): Der Bereich des Geschäfts, der sich mit dem Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen an Kunden befasst. Im Kontext der Personalvermittlung bezieht sich Sales auf den Prozess der Kundenakquise, der Identifizierung potenzieller Kunden, der Verfolgung von Verkaufschancen und dem Abschluss von Geschäften.
  • CRM (Customer-Relationship-Management): Ein System oder eine Strategie zur Verwaltung von Kundenbeziehungen und Interaktionen. CRM-Software ermöglicht es Unternehmen, Kundenkontakte zu verfolgen, Kundeninformationen zu speichern, Kommunikationen zu verfolgen und die Kundenbeziehungen zu pflegen, um langfristige Geschäftsbeziehungen aufzubauen und den Umsatz zu steigern.
  • ATS (Applicant Tracking System): Eine Softwarelösung, die Unternehmen bei der Verwaltung des Bewerbungsprozesses unterstützt. Ein ATS ermöglicht es Personalvermittlern, Stellenanzeigen zu veröffentlichen, Bewerbungen zu verfolgen, Kandidatenprofile zu analysieren, Interviews zu planen und Feedback zu erfassen. Es optimiert den Rekrutierungsprozess und erleichtert die Identifizierung und Einstellung qualifizierter Kandidaten.
  • Marketing: Marketing bezieht sich auf die Aktivitäten, Strategien und Prozesse, die Unternehmen verwenden, um deine Produkte oder Dienstleistungen zu fördern, Kunden zu gewinnen und Geschäftsziele zu erreichen. Im Kontext der Personalvermittlung umfasst Marketing das Erstellen und Verwalten von Marketingkampagnen, das Versenden von E-Mails an potenzielle Kunden und Kandidaten, das Teilen von Inhalten in sozialen Medien, das Sponsoring von Stellenanzeigen sowie das Analysieren von Marketingmetriken, um die Effektivität der Marketingbemühungen zu messen und zu optimieren.

Zentrale Verwaltung der Kundendaten:

Ein Staffing Hub bietet eine zentrale Plattform, auf der alle relevanten Kundendaten gespeichert sind. Dies umfasst Informationen zu Kontakten, vergangenen Interaktionen, Präferenzen und anderen wichtigen Details. Durch diese zentrale Datenbank können Personalvermittler schnell und einfach auf alle relevanten Informationen zugreifen, um Kundenbeziehungen effektiv zu verwalten und individuell auf die Bedürfnisse der Kunden einzugehen.

Effiziente Verfolgung von Vertriebsaktivitäten:

Durch die nahtlose Integration von Sales und CRM in einem Tool können Vertriebsaktivitäten effizient verfolgt werden. Alle laufenden Anfragen, potenziellen Geschäftschancen und Verkaufszyklen werden an einem Ort organisiert und verwaltet. Dies ermöglicht es Personalvermittlern, den gesamten Vertriebsprozess im Blick zu behalten und ihre Vertriebsstrategien gezielt anzupassen, um den Erfolg zu maximieren.

Optimierte Kontaktpflege und Kundenbindung:

Ein Staffing Hub erleichtert auch die effektive Verwaltung aller Kontakte, sei es Kunden, Kandidaten oder andere Geschäftspartner. Durch die zentrale Speicherung aller Kontaktdaten können personalisierte Interaktionen durchgeführt werden. Dies ermöglicht es Personalvermittlern, individuell auf die Bedürfnisse ihrer Kontakte einzugehen und eine starke Kundenbindung aufzubauen. Zudem erleichtert die zentrale Datenbank die Identifizierung von neuen Geschäftsmöglichkeiten und die gezielte Ansprache potenzieller Kunden.

Automatisierung durch Künstliche Intelligenz (KI): Effizienzsteigerung und maßgeschneiderte Lösungen

Durch die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) bietet ein Staffing Hub auch Automatisierungsfunktionen, die früher viel händige Arbeit erfordert hätten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden wie Excel-Tabellen oder manuellen Datensammlungen bietet ein Staffing Hub die Möglichkeit, automatisch relevante Daten zu extrahieren, zu analysieren und zu nutzen, um personalisierte Interaktionen und Geschäftsentscheidungen zu unterstützen. Hierdurch kannst du Zeit sparen und deine Effizienz steigern, indem repetitive Aufgaben automatisiert werden. Zudem ermöglicht die KI-gestützte Datenanalyse genauere Einblicke in Kandidatenprofile und Kundenpräferenzen, was dir dabei hilft, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten und deine Dienstleistungen weiter zu optimieren.

Im Folgenden wird dargestellt, wie diese verschiedenen Aspekte konkret in der Software umgesetzt werden können.

Marketing in der Software:
  • Erstellung und Verwaltung von Job-Kampagnen, einschließlich Stellenanzeigen und Social Recruiting-Kampagnen.
  • Durchführung von rollierenden Mailing-Kampagnen (Newsletter) an Kandidaten und Kunden, um sie über aktuelle Angebote und Entwicklungen zu informieren.
  • Versenden einmaliger Mailing-Kampagnen an Kandidaten und Kunden für spezifische Anlässe oder Events.

ATS in der Software:
  • Zentralisierte Verwaltung aller Bewerbungen und Talentpools, um qualifizierte Kandidaten schnell zu identifizieren und zu rekrutieren.
  • Erfassung und Verwaltung aller Stellenanzeigen und Anfragen an einem Ort, um den Überblick über offene Positionen zu behalten.
  • Automatisches Matching von Kandidaten und Anfragen, um schnell passende Kandidaten für offene Stellen zu finden.
  • Einfache und schnelle Kommunikation mit Kandidaten sowie Qualifizierung von Bewerbern direkt über die Plattform.

Neue Fähigkeiten und veränderte Arbeitsweise:
  • Daten im CRM nachverfolgen und pflegen: Durch die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) wird das Nachhalten und Pflegen von Daten im CRM teilweise automatisiert, was Zeit spart, und die Effizienz steigert.
  • Strukturiertes Arbeiten mit Insights aus dem CRM: Nutze die Daten und Erkenntnisse aus dem CRM, um strukturiert zu arbeiten und Entscheidungen zu treffen. Beispielsweise kannst du verfolgen, ob sich ein Kunde auf ein Profil zurückgemeldet hat oder nicht, und entsprechend handeln.
  • Kurze und prägnante Teams-Meetings: Statt persönlicher Treffen vor Ort können Teams-Meetings kurz und knapp abgehalten werden. Dies spart Zeit und ermöglicht eine effiziente Kommunikation.
  • Kunden durch Geschwindigkeit und Taten überzeugen: Statt auf eine persönliche Beziehung zu setzen, überzeuge deine Kunden durch schnelle Reaktionen und konkrete Handlungen. Zeige, dass du ihren Bedarf verstehst und schnell Ergebnisse liefern kannst.

Durch die Integration von Sales, CRM, Marketing und ATS in einem einzigen System bietet ein Staffing Hub eine ganzheitliche Lösung, die alle Aspekte des Personalvermittlungsgeschäfts abdeckt und dir hilft, deine Prozesse zu optimieren und deinen Erfolg zu maximieren. Durch den gezielten Einsatz von Automatisierungstechnologien kannst du zeitraubende Aufgaben rationalisieren und deine Effizienz steigern. Dabei ist es wichtig, den menschlichen Touch zu bewahren und Automatisierung als Werkzeug zu nutzen, um Arbeitsabläufe zu optimieren und nicht um menschliche Interaktionen zu ersetzen. Indem wir intelligente Automatisierung dort einsetzen, wo sie am meisten Nutzen bringt, können wir unsere Arbeitsweise verbessern und unseren Kunden einen noch besseren Service bieten.

Bereit, Dein Hiring zu beschleunigen?

Dann starte jetzt mit talent360. Für rundum zufriedene Kandidaten und Kunden.

Weitere Blog Beiträge

Produkt

Existenzgründung als Personalvermittler: So gelingt der erfolgreiche Start ins eigene Business

talent360

talent360 wird von Deloitte für sein starkes Wachstum ausgezeichnet

Kunden

Über 200 zufriedene Firmen

Mach auch Dein Unternehmen zukunftssicher

Bereit, Dein Hiring zu beschleunigen?

Dann starte jetzt mit talent360. Für rundum zufriedene Kandidaten und Kunden.